Im Ilsetal ....


Südwestlich der Harzstadt Ilsenburg liegt das Ilsetal. Inmitten einer bizarren Felslandschaft schlängelt sich das kleine, in der Nähe des Brockengipfels entspringende Flüsschen Ilse durch ein abwechslungsreiches und naturschönes Tal. Der Wanderweg, der den Flusslauf begleitet, gehört zu den wildromantischsten des gesamten Harzes.

 

Seit Mitte Oktober hatte ich mir vorgenommen, einen Ausflug in dieses Tal zu unternehmen und dort die schöne Laubfärbung an der Ilse aufzunehmen. Leider hat das Wetter aber nicht so richtig mitgespielt. Zwar ist strahlender Sonnenschein nicht unbedingt vorteilhaft für die Bachfotografie, aber ein wenig mehr Licht sollte es schon sein. Am 1. November hat es dann gepasst und ich bin mit meiner Frau zu der kleinen Wandertour aufgebrochen. Der Himmel war leicht bedeckt und somit war schönes diffuses Fotolicht vorhanden. Die nachstehenden Aufnahmen konnte ich von dieser Tour machen. 

 

Canon 5Ds R; TS-E 24mm 3,5 II; 1/2 Sek.; Bl. 8; ISO 100; Polfilter; Stativ