Milane ......


In jedem Jahr um den Sommeranfang mähen die Landwirte hier an der Schunter ihre Wiesen. Da ich direkt am Ortsrand wohne, kann ich den Beginn der Mäharbeiten verfolgen. Direkt an den Schunterwiesen befinden sich auch die Horste von Rot- und Schwarzmilan. Immer wenn der Landwirt mit dem mähen beginnt, sind Stöche und auch Rot- und Schwarzmilan zur Stelle, um sich auf den Wiesenflächen ihre vermeintlich leichte Beute zu sichern. 

 

Heute war es wieder soweit. Ich sah den Landwirt mit seinem Traktor und der Mähmaschine. Schnell die Kamera geholt und am Fahrrad verstaut und dann ging es gleich zur Wiese. Direkt neben der Straße am Wiesenrand habe ich mich positioniert. Der Storch ging immer hinter dem Traktor her und mehrere Rot- und Schwarzmilane suchten die gemähten Flächen nach Beute ab.  

 

Ich habe geduldig auf den richtigen Moment gewartet, um die Greife bei der Beutejagd auf das Bild zu bekommen. Einige sehr schöne Szenen konnte ich festhalten. Etwa 30 Minuten Zeit habe ich gebraucht und hatte  ca. 300 Bilder auf der Speicherkarte. Eine kleine Auswahl dieser Bilder habe ich hier eingestellt. 

 

Für Fotointeressierte die Daten:   Canon 5Ds R; 100-400mm IS USM II; 1,4 TK; 1/2500 Sek.; Bl. 8; ISO 640; manuell belichtet; freihand